Herzlichen Glückwunsch! - KPH Examen
Praktische Jahr in dem Medizinstudium - neue PJler*innen im FEK
Komm vorbei zum großen BewerberCafé! Extra für die #Pflegeberufe im FEK.
Achtung Umzug Sprechstundenbereiche - Haus F
Grundbedürfnisse – mehr als Hunger und Durst?
Team RockArea A7 e.V. spendet 1.500 Euro an die Palliativstation des FEK

Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d) medizinische und operative Intensivstation

Pflegefachfrau/Pflegefachmann (m/w/d)
Die Klinik
  • leistungsstark (25.000 Patienten voll- und teilstationär und 60.000 ambulant)
  • vernetzt (über 2.900 Betten im 6K-Klinikverbund)
  • kommunal (Gewinne werden zu 100% reinvestiert)
  • viele (rund 2.500 Beschäftigte)
  • wissenschaftsnah (Lehrkrankenhaus der CAU-Kiel und der Universität Hamburg)
  • zertifiziert (in vielen klinischen Bereichen und nach DIN:ISO 9001:2015)
  • familienfreundlich (Teilzeitmodelle)
Das bieten wir Ihnen
  • Eine unbefristete Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit oder auf 520-Euro-Basis
  • Systematisches Ausfallmanagement mit finanziellen Anreizen (z.B. attraktive Vergütung von zusätzlichen
  • Diensten und Ticket-Plus-Karte)
  • Unterstützung und Förderung der Karriereplanung (vollständige Übernahme von Weiterbildungs- und
  • Studienkosten)
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten, regelmäßige Teamsitzungen
  • Vollständige papierlose Dokumentation
  • Regelmäßige, zertifizierte Notfallkurse
Ihr Aufgabenfeld
  • Arbeit auf einer neuen, hochmodernen Intensivstation mit 14 operativen und 14 internistischen Intensivbettplätzen und einem Akutbehandlungsraum
  • Überwachung und Durchführung von unterschiedlichsten Organersatzverfahren
  • (z.B. ECMO-Therapie)
  • Teilnahme am innerklinischen Notfallsystem und am Cardiac Arrest Center
  • Zusammenarbeit in einem hochengagierten, interdisziplinären Therapeutenteam
  • Teilnahme an interdisziplinären Fallbesprechungen unter Leitung des Care-Managements
  • Teilnahme an der Aus-, Fort- und Weiterbildung verschiedenster Berufsgruppen
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Pflegefachfrau/Pflegefachmann
  • Mit und ohne Berufserfahrung in der Intensivpflege
  • Aufgeschlossen, interessiert, kollegial, motiviert und mit Spaß an der Arbeit
  • Bereitschaft zur Fachweiterbildung Intensivpflege
Benefits
  • Vergütung nach dem TVöD
  • Teilzeitmodelle
  • Betriebliches Altersversorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sabbatical
Weitere Vorteile
  • Firmenfitness (EGYM Wellpass)
  • Bikeleasing
  • Jährliche Sonderzahlung
  • Jobticket/Deutschlandticket für 16,55 € mtl.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • gute Verkehrsanbindungen an die Nord- und Ostsee nach Hamburg und Kiel
Gerne stellen wir uns Ihnen persönlich vor und bieten Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation.
Das ist Ihr Kontakt

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Annkatrin Christians, Pflegeleitung, Tel. 04321 405-5866 oder via Mail unter annkatrin.christians@fek.de gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) erhalten bei uns die gleiche Chance.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

STELLENSUCHE

Ihr Einstieg ins FEK