Herzlichen Glückwunsch! - KPH Examen
Praktische Jahr in dem Medizinstudium - neue PJler*innen im FEK
Komm vorbei zum großen BewerberCafé! Extra für die #Pflegeberufe im FEK.
Achtung Umzug Sprechstundenbereiche - Haus F
Grundbedürfnisse – mehr als Hunger und Durst?
Team RockArea A7 e.V. spendet 1.500 Euro an die Palliativstation des FEK

OTA/Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Zentral-OP

OTA/Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
Die Klinik
  • leistungsstark (25.000 Patienten voll- und teilstationär und 60.000 ambulant)
  • vernetzt (über 2.900 Betten im 6K-Klinikverbund)
  • kommunal (Gewinne werden zu 100% reinvestiert)
  • viele (rund 2.500 Beschäftigte)
  • wissenschaftsnah (Lehrkrankenhaus der CAU-Kiel und der Universität Hamburg)
  • zertifiziert (in vielen klinischen Bereichen und nach DIN:ISO 9001:2015)
  • familienfreundlich (Teilzeitmodelle)
Das bieten wir Ihnen

In unserem! OP scheint die SonneDer hochmodere tageslichtdurchflutete Operationstrakt wurde vor wenigen Jahren unter unserer maßgeblichen Beteiligung und nach den Vorstellungen und Vorgaben unserer Kollegen neu erbaut und eingerichtet.In unserem OP scheint nicht nur im Wortsinn die Sonne....“

  • Knappes Personal und schlechte Stimmung?“ - Nicht bei uns!-

Unser OP-Manager lenkt neben den übergeordneten Geschicken des Zentral-OP´s zugleich auch den Funktionsdienst und ist mit seinem Team der Hauptakteur des Erfolgsfaktors Teamarbeit.Wir pflegen seit vielen Jahren eine freundschaftlich kollegiale, manch einer sagt sogar familiäre, Atmosphäre. Kommunikation auf Augenhöhe und flache Hierarchien gehören ebenso zu unserem Kredo wie Wunschdienstplanung und flexible Einsatzwünsche mit entsprechender Einarbeitungsbegleitung.

Benefits
  • Vergütung nach dem TVöD
  • Teilzeitmodelle
  • Betriebliches Altersversorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sabbatical
Weitere Vorteile
  • Firmenfitness (EGYM Wellpass)
  • Bikeleasing
  • Jährliche Sonderzahlung
  • Jobticket/Deutschlandticket für 16,55 € mtl.
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • gute Verkehrsanbindungen an die Nord- und Ostsee nach Hamburg und Kiel
Gerne stellen wir uns Ihnen persönlich vor und bieten Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation.
Das ist Ihr Kontakt

*Klausel:

- Der Bewerber war > ein Jahr nicht als Mitarbeiter in der FEK GmbH tätig

- Fälligkeit der Zahlung nach sechs Monaten

- Zahlungen werden hinfällig bzw. es besteht kein voller Anspruch auf Zahlung:

- Die Anwerbeprämie/Willkommensprämie ist auf eine Mindestbeschäftigungszeit des Bewerbers von zwei

Jahren berechnet

- Gestaffelte anteilige Rückzahlung bei Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses: Innerhalb von sechs Monaten (Nichtbestehen der Probezeit) wird keine Zahlung fällig.

Für nähere Informationen stehen meine Kollegen und gerne auch ich zur Verfügung.

Anfragen, Bewerbungen und nähere Informationen richten Sie bitte an unseren OP-Manager Herrn

Uwe Goetzke (uwe.goetzke@fek.de). Bitte informieren Sie sich auch auf www.fek.de.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) erhalten die gleiche Chance.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.06.2024.

STELLENSUCHE

Ihr Einstieg ins FEK