Herzlichen Glückwunsch! - KPH Examen
Praktische Jahr in dem Medizinstudium - neue PJler*innen im FEK
Komm vorbei zum großen BewerberCafé! Extra für die #Pflegeberufe im FEK.
Achtung Umzug Sprechstundenbereiche - Haus F
Grundbedürfnisse – mehr als Hunger und Durst?
Team RockArea A7 e.V. spendet 1.500 Euro an die Palliativstation des FEK

Dokumentationsassistent/-in (m/w/d)

Dokumentationsassistent (m/w/d)
Die Klinik
  • leistungsstark (25.000 Patienten voll- und teilstationär und 60.000 ambulant)
  • vernetzt (über 2.900 Betten im 6K-Klinikverbund)
  • kommunal (Gewinne werden zu 100% reinvestiert)
  • viele (rund 2.500 Beschäftigte)
  • wissenschaftsnah (Lehrkrankenhaus der CAU-Kiel und der Universität Hamburg)
  • zertifiziert (in vielen klinischen Bereichen und nach DIN:ISO 9001:2015)
  • familienfreundlich (Teilzeitmodelle)
Das bieten wir Ihnen
  • Eine unbefristete Tätigkeit in Teilzeit (19,25 Std./Woche)
Ihr Aufgabenfeld
  • Dokumentation für das Klinische Krebsregister Schleswig-Holstein
  • Organisation der Meldungen
  • Dokumentation aus den laufenden Akten
  • Bearbeitung von Nachfragen und Diskrepanzen
  • Eine abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung in einem Gesundheitsfachberuf oder medizinischen Assistenzberuf
  • EDV-Kenntnisse
  • gerne Erfahrungen in der Dokumentation von Patientenverläufen
Benefits
  • Betriebliches Altersversorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten-
Weitere Vorteile
  • Firmenfitness (EGYM Wellpass)
  • Bikeleasing
  • Jobticket/Deutschlandticket für 16,55 € mtl.
  • gute Verkehrsanbindungen an die Nord- und Ostsee nach Hamburg und Kiel
Gerne stellen wir uns Ihnen persönlich vor und bieten Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation.
Das ist Ihr Kontakt

Die FEK-MED Krankenhaus-Service GmbH agiert als expandierendes Tochterunternehmen der Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH in verschiedenen Dienstleistungsbereichen.

Für Vorabinformationen steht Ihnen gerne der Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Nephrologie, Herr Dr. Mahlmann unter der Tel.-Nr. 04321/405-7010 zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) erhalten bei uns die gleiche Chance.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.06.2024.

STELLENSUCHE

Ihr Einstieg ins FEK