Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
Friesenstraße 11
24534 Neumünster

Tel.: 04321 405-0
Fax: 04321 405-1609

Bunter Kreis - Mit Herz und Hand für Familien da sein

Die Herausforderung Alltag meistern
Frühgeburt in der 24. Woche. Eine OP nach der anderen. Kampf ums Überleben. Wie pflegt man einen Winzling mit künstlichem Darmausgang und Beatmungsgerät zu Hause? Nur ein Fall von vielen, bei denen praktische Hilfe und seelischer Beistand unbezahlbar sind.


Der Bunte Kreis Nord kümmert sich mit ambulanter Nachsorge um zu früh geborene und chronisch schwerkranke Kinder. Er unterstützt Familien dabei, ihren Alltag zu bewältigen. Die Krankenkassen finanzieren zwar 30 Prozent der Leistungen, nicht aber die gesamte pflegerische und sozialmedizinische Betreuung. Wir sammeln Spenden, damit diese lebensnotwendige Arbeit weitergehen kann.


„Die Eltern brauchen Hilfe, um sich nach einem Klinikaufenthalt zu Hause zurecht zufinden und sich dann selbst helfen zu können. Unterstützen Sie uns damit Eltern und Kinder nicht allein gelassen werden!“
Dr. med. Ismail Yildiz, Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin am Friedrich-Ebert-Krankenhaus in Neumünster

Spenden heißt Hilfe schenken
Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie die Arbeit des engagierten Teams vom Bunten Kreis Nord. In dem Netzwerk arbeiten Ärzte und Kinderkrankenschwestern, Sozialpädagogen, Psychologen und Seelsorger Hand in Hand. Sie betreuen die von schwerer Krankheit eines Kindes betroffenen Familien nach Maß. Schon in der Klinik bereiten sie Eltern und Geschwister auf die Pflege zu Hause vor. Sie zeigen Müttern und Vätern den Umgang mit komplizierten medizinischen Geräten und pflegerische Tätigkeiten, helfen bei Behördengängen und Anträgen. Auch in extremen Situationen kämpfen sie dafür, dass das Leben weitergeht.

Hilfe zur Selbsthilfe

  • ›Wir sind Sozialpädagogen und Krankenschwestern, die Familien zur Seite stehen.
  • ›Wir leisten mobile Nachsorge für zu früh geborene und chronisch schwerkranke Kinder.
  • ›Wir bauen Brücken von der Hochleistungsklinik ins Kinderzimmer.
  • ›Wir stärken Eltern im Umgang mit der Krankheit und medizinischen Geräten.
  • ›Wir spenden Kraft und Optimismus, trösten und lachen gemeinsam.
  • ›Wir entlasten überforderte Eltern, zum Beispiel bei Behördengängen und Anträgen.
  • ›Wir sind einfach da. Rund um die Uhr.

Der Bunte Kreis Nord ist zertifiziertes Mitglied von DER BUNTE KREIS DEUTSCHLAND, einer 1990
entstandenen vorbildlichen Initiative zur Nachsorge zu früh geborener und chronisch schwerkranker
Kinder und Jugendlichen.
www.bunter-kreis-deutschland.de

Kleiner Beitrag, große Wirkung
Wofür wir stehen
Seit 1989 fördern wir mit ehrenamtlichem Engagement Projekte, Maßnahmen und Anschaffungen, die nicht Teil der regulären Krankenhausfinanzierung sind.
Was wir versprechen
Mitgliedsbeiträge, Spenden und sonstige Zuwendungen kommen zu 100 Prozent den zu fördernden Projekten, Maßnahmen und Einrichtungen zugute.
Wie Sie helfen können
Unsere Projekte leben von helfenden Händen und Unterstützern mit Herz. Ihre Mitarbeit ist ebenso willkommen wie Ihre Mitgliedschaft oder Ihre Spende – zum Beispiel für den Bunten Kreis Nord am Standort Neumünster.
Wir helfen heilen
Förderkreis Friedrich-Ebert-Krankenhaus

Jeder Beitrag zählt!

Unser Spendenkonto:

FEK - Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
Sparkasse Südholstein
BIC: NOLADE21SHO
IBAN: DE10 2305 1030 0000 0722 73
Verwendungszweck:
"Bunter Kreis"

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung aus. Notieren Sie dazu bitte auch Ihre Adresse auf der Überweisung.