Neue Oberärztin in der Klinik für Frührehabilitation und Geriatrie
Aufsichtsrat beruft Dr. Ralf Paland zum Interims-Geschäftsführer des Friedrich-Ebert-Krankenhauses
Geschlechtervielfalt- wie kommuniziere ich richtig?
Herzlichen Glückwunsch Frau Secil Eker!
Herzlichen Glückwunsch Dr. Nils Riemenschneider!
Diagnose MS – mit Mut und Stärke leben lernen

Care Manager (m/w/d)

für den Fachbereich Hämatologie/Onkologie/Nephrologie (Station B21)
Zentral zwischen Nord- und Ostsee, Hamburg und Kiel liegt das FEK Neumünster mit seiner guten Erreichbarkeit mitten in Schleswig-Holstein. Sämtliche Erholungsgebiete, die der Norden zu bieten hat, liegen in unmittelbarer Nachbarschaft.
Die Klinik

-leistungsstark (25.000 Patienten voll- und teilstationär und 60.000 ambulant)-vernetzt (über 2.900 Betten im 6K-Klinikverbund)-kommunal (Gewinne werden zu 100% reinvestiert)-viele (rund 2.500 Beschäftigte)-wissenschaftsnah (Lehrkrankenhaus der CAU-Kiel und der Universität Hamburg)-zertifiziert (in vielen klinischen Bereichen und nach DIN:ISO 9001:2015)-familienfreundlich (Teilzeitmodelle)

Das bieten wir Ihnen
  • Eine unbefristete Tätigkeit in Teil- oder Vollzeit- Das Arbeiten in einem jungen und kollegialen Umfeld- Eine praxisbezogene Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen in Kombination mit unserer Inhouse Schulung, um Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen
Ihr Aufgabenfeld

Hauptaufgabe ist die Zusammenstellung und Planung einer optimalen Versorgungslösung auf Basis der Pflegediagnostik für den Patienten. Der Care Manager ist verantwortlich dafür, dass der Patient zielgerichtet und zeitnah alle notwendigen Leistungen erhält.- Gestaltung eines patienten- und bedürfnisorientierten Pflegesystems- Steuerung diagnostischer Maßnahmen unter Einbeziehung des Patienten zur Beschleunigung der Prozessabläufe- Interprofessionelle Zusammenarbeit sowie Kooperation mit ambulanten Versorgungserbringern- Anleitung und Schulung von Mitarbeitern zur Versorgung von ggf. neuen Pflegesituationen oder veränderten Rahmenbedingungen

  • Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung- Abgeschlossene Inhouse Schulung Care Management bzw. die Bereitschaft dazu- Wünschenswert: Zusatzweiterbildung/Studium, Case-/ Prozessmanagement oder Nachweis einer entsprechenden Qualifizierungsmaßnahme bzw. Bereitschaft zu einer Qualifizierungsmaßnahme
Benefits

-Vergütung nach dem TVöD-Teilzeitmodelle-Betriebliches Altersversorge-Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten-Sabbatical

Weitere Vorteile

-Firmenfitness (EGYM Wellpass)-Bikeleasing-Jährliche Sonderzahlung-Jobticket/Deutschlandticket für 16,55 € mtl.-Betriebliches Gesundheitsmanagement-gute Verkehrsanbindungen an die Nord- und Ostsee nach Hamburg und Kiel

Gerne stellen wir uns Ihnen persönlich vor und bieten Ihnen die Möglichkeit einer Hospitation.
Das ist Ihr Kontakt

Für nähere Informationen steht Ihnen die Pflegeleitung, Frau Sabrina Eichner (04321 405-3300) oder per Mail an sabrina.eichner@fek.de, gerne zur Verfügung.Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) erhalten bei uns die gleiche Chance. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

STELLENSUCHE

Ihr Einstieg ins FEK