Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
Friesenstraße 11
24534 Neumünster

Tel.: 04321 405-0
Fax: 04321 405-1609

Mikrobiologische Trinkwasseruntersuchungen im FEK Neumünster

Das Zentrallabor des FEK Neumünster, geleitet von Frau Dr. Strahlendorf-Elsner, ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Krankenhauses.

Da wir uns ständig verbessern und unsere Leistung erweitern möchten, hat die Leitung Zentrallabor und der Bereich Mikrobiologie im Jahr 2013 entschieden, die zusätzliche Leistung „mikrobiologische Untersuchungen gemäß Trinkwasserverordnung, Probennahme von Trinkwasser für mikrobiologische Untersuchungen“ durchzuführen. Die erforderliche Konformität für ein Prüflabor wurde im Jahr 2014 erstmalig durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) bestätig.

Im regelmäßigen Zyklus finden Ü-Audits statt, um die mikrobiologischen und strukturierten Anforderungen zu bestätigen. Auch im Jahr 2017 wurde anhand einer externen Überprüfung unser Zertifikat durch die DAkkS bestätigt.

Somit darf der Bereich Mikrobiologie seit Oktober 2014 für das FEK die Wasseruntersuchungen selbst durchführen.

Zusätzlich betreuen wir auch externe Kunden, die deren Wasserqualität bei uns untersuchen lassen.

vom 14. Juni 2017