Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
Friesenstraße 11
24534 Neumünster

Tel.: 04321 405-0
Fax: 04321 405-1609

Archiv

Innovationspreisverleihung am 30.10.2014

Bereits zum 6. Mal hat der FEK-Förderkreis einen Innovationspreis vergeben. Mitarbeiter des FEK sollen damit angespornt werden, neue Diagnose- und Behandlungsverfahren unmittelbar für die Patienten des FEK nutzbar zu machen. 11 Bewerbungen gingen für den Innovationspreis 2014 ein.

Herr Professor Dr. med. Thomas Frühwald, Wien, konnte als Laudator gewonnen werden. Herr Professor Frühwald ist ein international ausgewiesener Experte u. a. zu Fragen des Delirs.

Es kommt ein Preis in Höhe von 10.000 € zur Verleihung. Zwei Projekte wurden mit je 5.000 € ausgezeichnet.

Kieler Nachrichten, 01.11.2014
Förderkreis zeichnet FEK-Projekte aus

Holsteinischer Courier, 01.11.2014
Ausgezeichnete Projekte im Krankenhaus  (PDF, 568KB)

 

 

 

Förderpreisverleihung am 31.10.2013

Zum fünften Mal hat der Förderkreis des FEK seinen Innovationspreis ausgelobt. In diesem Jahr hat der aus 12 Mitgliedern des Förderkreises bestehende Bewertungsausschuss über insgesamt neun eingereichte Bewerbungen befunden und sich schließlich für drei als gleichwertig erachtete Projekte entschieden, die mit jeweils 5.000 € ausgezeichnet werden. Die Preisvergabe und anschließende Vortragsveranstaltung des Ärztlichen Kreisverbandes erfolgte am 31. Oktober 2013 in der Caféteria des FEK.

Artikel Holsteinischer Courier vom 02.11.2013

Artikel Kieler Nachrichten vom 02.11.2013

Artikel aus dem Schleswig-Holsteinischen Ärzteblatt