Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
Friesenstraße 11
24534 Neumünster

Tel.: 04321 405-0
Fax: 04321 405-1609

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Bild: Frauenheilkunde und Geburtshilfe

In der Frauenklinik des Friedrich-Ebert-Krankenhauses in Neumünster decken wir die gesamte Bandbreite der Frauenheilkunde und der Geburtshilfe ab – und das für rund 3.500 Patientinnen im Jahr.

Neben dem vollständigen Erkrankungsspektrum der Frauenheilkunde, das wir sowohl operativ als auch konservativ behandeln, ist einer unserer Schwerpunkte die Geburtshilfe. Jedes Jahr erblicken bei uns fast 1.000 Babys das Licht der Welt – stets ein aufregendes Ereignis.

Die Zusammenarbeit mit den Frauenärztinnen und -ärzten in Neumünster und Umgebung sowie die Kooperation mit fünf weiteren Kliniken des Landes und der Universitätsfrauenklinik zu Kiel garantiert unseren Patientinnen eine exzellente Betreuung im ambulanten und stationären Bereich.

Ein besonderes Anliegen ist die Partnerschaft mit dem Holsteinischen Brustzentrum, Standort Neumünster, und der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des FEK. Denn so ermöglichen wir eine kompetente und professionelle Betreuung von Patienten, die eine besonders intensive und fürsorgliche Behandlung erfordern.

Wir sind gern für Sie da.

Bitte wählen Sie den Bereich, für den Sie sich interessieren, aus: