Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
Friesenstraße 11
24534 Neumünster

Tel.: 04321 405-0
Fax: 04321 405-1609

Neuigkeiten aus der Klinik

Kaiserschnittrate unter 25 %

vom 02.11.2017

Erfreulicherweise ist es uns gelungen, die Kaiserschnittrate auf unter 25 %zu senken. In den internationalen Studien wird die Anzahl der notwendigen Kaiserschnitte zwischen 10 und 15 % gesehen. In Deutschland liegt die...... weiterlesen

Holsteinisches Brustzentrum erfolgreich rezertifiziert

vom 22.03.2017

Am 08.03.2017 wurde das Holsteinische Brustzentrum erfolgreich rezertifiziert. Der medizinische Zertifizierungsprozess wurde hierbei von OnkoZert und der TÜV Süd AG begleitet. Die Auditoren betonten, dass am Standort Neumünster...... weiterlesen

Patientenbefragung

vom 28.02.2017

Nach Auswertung der Patientinnen-Befragung des Holsteinischen Brustzentrums Standort Neumünster aus dem Jahr 2016 haben wir uns über den positiven Rücklauf sehr gefreut. Bei allen befragten Patientinnen konnten wir den...... weiterlesen

Spendenübergabe für "Begleitet ins Leben"

vom 16.02.2017

Am 13.02.2017 fand erneut die Übergabe der Spendenmittel in Höhe von 10.000 Euro für das Projekt: Begleitet ins Leben statt. Das von Dorothea Behrendt (Inner-Wheel), Karin Laatsch (leitende Hebamme im Friedrich-Ebert-Krankenhaus)...... weiterlesen

Patientenbefragung

vom 26.07.2016

Im Friedrich-Ebert-Krankenhaus wird kontinuierlich eine Patientenbefragung zur Qualität des Aufenthaltes durchgeführt. Die für das gesamte Haus erfreulichen Ergebnisse finden sichauch für die Frauenklinik wieder: 94,1% unserer...... weiterlesen

Gemeinsam für die gute Sache

vom 08.06.2016

Strahlende Gesichter gab es im März, als die Vertreter der sechs Serviceclubs in Neumünster einen Scheck in Höhe von 10.000 € an unsere leitende Hebamme Karin Laatsch und Chefarzt der Frauenklinik PD Dr. Ivo Heer übergaben....... weiterlesen

Neue Ärzte in der Klinik für Frauenheilkunde & Geburtshilfe

vom 25.01.2016

Wir sind außerordentlich froh, dass es uns gelungen ist, für die Frauenklinik nach dem Weggang von zwei Oberärztinnen die Positionen des ltd. Oberarztes und einer Oberärztin erfolgreich nachzubesetzen. Am 01. September 2015 hat...... weiterlesen

Umzug der Frauenklinik in neue Räumlichkeiten

vom 29.06.2015

Am 25. Juni 2015 ist die Frauenklinik aus ihren Räumlichkeiten im 5. Stock des 70er Jahrebaus in den ersten Bauabschnitt des Neubaus eingezogen. Mit Hilfe des gesamten Teams wurde diese logistische Herausforderung an einem Tag...... weiterlesen