Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH
Friesenstraße 11
24534 Neumünster

Tel.: 04321 405-0
Fax: 04321 405-1609

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Bild: Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Die Gefäßchirurgie pflegt eine intensive Zusammenarbeit mit fast allen Kliniken des FEK. Eine besonders gute Kooperation besteht mit der Klinik für Radiologie. Sie betreibt die interventionelle Angiologie als einen zentralen Schwerpunkt.

Wir arbeiten auch eng mit der Medizinischen Klinik zusammen. Dies gilt besonders für die Bereiche Kardiologie sowie Nephrologie und Hämato-/Onkologie.

Eine sehr gute Kooperation besteht auch mit der Neurologie, insbesondere bei der Versorgung von Patienten mit Schlaganfällen. Sie können – falls erforderlich – zeitnah einer Operation an der Halsschlagader unterzogen werden.

Natürlich legt die Gefäßchirurgie Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den übrigen chirurgischen Spezialdisziplinen. Hierbei ist vor allem die interdisziplinäre Zusammenarbeit bei der Behandlung von Karzinom-Patienten hervorzuheben.